Durchsuchen nach
Tag: EPK Energie Fluss System

Das EPK – Energie Fluss System – EPK/EFS

Das EPK – Energie Fluss System – EPK/EFS

Jetzt wollen wir das EPK – Energie Fluss System – EPK EFS genauer ansehen.

Das Elektro PermaKultur Modell EFS ist nach dem Fluss der elektrischen Energie zum Nordpol ausgerichtet. Es erzeugt ein Elektromagnetisches Feld. Daher nennt man es das E-Fluss System EFS, das mit Eisendrähten aufgebaut wird.

Die Fläche wird in 2 Teile, Ost & West, aufgeteilt, die sich am Ende mit einem schwachen Magneten wieder verbinden. Der Magnet sollte in einem Tongefäß ca. 50-60 cm. Tief eingegraben werden. Darin werden der Magnet, aktivierte Steine und Wasser eingefüllt. Die Drähte werden direkt an den Magneten befestigt.

ElektroKultur Flusssystem

Die Dimension der Pflanzfläche wird auf den menschlichen Körper abgestimmt, also das Quadrat entspricht der Höhe des Menschen mal 10. Jedoch ist genau dieses Detail noch nicht gänzlich geklärt. Es sollte nach dem Goldenen Schnitt gerechnet werden.  Dazu werden wir uns weiter beraten und entsprechende Tests durchfuehren..

Die Pflanzung wird nach der Anordnung der Organe ausgelegt. Wie auf dem Bild oben zu sehen ist, hat jedes Organ seine Position und daher werden Pflanzen, die das jeweilige Organ unterstützen vorteilhaft in dieser Höhe gepflanzt.

Wichtig ist das der Bereich im Norden eher mit Wasserpflanzen angebaut wird. Es empfiehlt sich auch ein kleiner Teich an diesem Ende zu bauen. Die Drähte können im Teich enden, da das Wasser eine gute Erdung bietet.


>> Weiter zu EPK – PRO – Multifrequenz System nach Lakhovsky MFS

 

 


Energiekultur Block START Inhalt ElektroKultur Bibliothek Videos