Erfahrungsberichte Energie-Applikationen

Erfahrungsberichte Energie-Applikationen

Erfahrungsberichte Energie-Applikationen

Seite im Aufbau

Berichte zum Multi Wellen Oszillator MWO

Berichte vom Martin vom Bodensee: (Quelle Telegramgruppe)

Erfahrung Familie & Kinder Erfahrungsbericht Wellensittich Hansi
Johannes und Tanja

Erfahrungen mit dem Tesla Zell-Aktivator 150 Hz. 

Quelle: Manuela Stein

Erfahrungsbericht Manuela:

Liebe Manu, ich bin völlig begeistert! Habe seit einigen Wochen – eher Monaten ein Problem mit meinen Fingergelenken sowie hatte ich einen Punkt im Ellenbogen, der immens schmerzte. Nach 3 Befeldungen ist alles weg. Das ist enorm❣️

Des Weiteren kleine Schrammen durch meinen Kater befeldet. Super schnell verheilt.

Stelle im Mund (innen, blöd draufgebissen) von außen befeldet. Dritter Tag heute: weg!!! 😃

Ich LIEBE es!

Sei herzlichst gedrückt liebe Manu

Von Ellen:

Ich kann nur sagen, dass der Tesla für uns unentbehrlich geworden ist!
Natürlich auch zur Befeldung des Wassers und Nahrungsmittel.

Seit September habe ich den Tesla.
Wir benutzen ihn fast täglich wegen chronischer Symptome und ganz nebenbei geht innerhalb von wenigen Anwendungen auch der Knieschmerz weg, ein Zahnschmerz. Eine schnelle Heilung von 4 Zahnimplantaten ohne Entzündung!!
Und eine ziemlich große, dunkle, rauhe Hauterhebung an der Stirn ist nach ca. 4 Wochen ganz verschwunden.

Erfahrung Tesla Zellaktivator
Erfahrung Tesla Zellaktivator

Hi Manu wie gehts dir?
3 Monate mit dem Tesla Oszillator behandelt vorher nachher!

Mit dem Tesla Zelloszilator könnt Ihr auch erfolgreich abnehmen, schaut die vorher nachher Fotos an ! ❤️❤️❤️❤️❤️🥳🥳🥳🥳

Erfahrung von Petra Kristina

1 Teil) Erfahrungsbericht Schuppenflechte, Gehöhrschwierigkeiten und Läsion an der Niere.
2 Teil) Erklärung und Hintergründe


Erfrahrungen mit Bienen

Von Rupp:

HEILUNGSCHLAF AUF… BIENEN

Bienen Luft

Ich übersetze einen interessanten Beitrag in den russischen sozialen Medien VK.Die Familie eines Imkers, Nikolaj Jarowoj entdeckte zufällig die unglaubliche Regenerationskraft eines Bienenstocks (um genau zu sein genau lebende Bienenstöcke).
Die Frau des Mannes, Anna, erlitt ein schweres Rückentrauma, woraufhin bei ihr eine Wirbelverschiebung mit allen offensichtlichen Folgen und damit verbundenen Schmerzen diagnostiziert wurde. Er machte bei der seiner Frau alle traditionellen Behandlungen, aber die Schmerzen kamen zurück. Da man auf dem Lande, auf einem Bauernhof, lebt, kann man sich nicht ausruhen, also arbeitete die Frau auf den Knien weiter.

Eines Tages hatte sie fast einen Leistenbruch, sie lehnte sich mit dem Rücken an Bienenkasten an. Nach einer Weile spürte sie, dass der Schmerz an ihr vorbeigegangen war, als hätte sie sich eine Spritze gegeben.
Sie richtete sich auf und arbeitete weiter. Als sie später darüber sprachen, hatten der Mann und die Frau eine Idee: lass uns versuchen, auf den Bienenstöcken zu schlafen zu schlafen.
Nikolay stellte zwei Stöcke zusammen, oben drüber legte er Holzbretter mit Ritzen und schlief nachts über den Bienen. Er spürte einen unglaublichen Zustrom von Kräften und sein Schlaf war sehr befriedigend.
Die Bienen waren anfangs sehr beunruhigt, sie wollten sehen, was da oben los ist, aber dann erwiesen sie sich als sehr gastfreundlich.

So verbringen sie nun seit 10 Jahren ihre Nächte, von März bis Ende Oktober: der Mann, die Frau und ihre beiden Kinder. Gestochen wurden sie nie. Aber seit diesem Sommer hat die Frau ihren Rücken geheilt…
Sie haben jetzt 4 Betten, zwei Doppelbetten. Sie sagen, dass das Schlafen in den Bienenstöcken zu jeder Jahreszeit möglich ist, weil die Bienen immer eine konstante Temperatur von etwa 36° haben, fast wie der menschliche Körper.
Sie schlafen ohne Matratze, denn bei einer Matratze gibt es nicht den Effekt, den man durch die Fasern im Holz spürt; man braucht nur ein Laken.

Die Journalistin Galina Kozhedubova, die über diese Erfahrung schrieb, wollte erzählen, was sie fühlte: “… Ich setzte mich hin und spürte eine Mikrovibration; ich glaubte, das Summen von elektrischen Drähten unter mir zu hören. Dann, mit all den Düften von Wildblumen und Propolis, wurde mir schwindelig und ich schlief ein. Ich habe vielleicht 10 Minuten geschlafen, aber es war, als hätte ich eine Nacht geschlafen. Ich hatte nicht mehr die Müdigkeit einer Woche, und ich dachte nicht mehr über Probleme nach.
Nikolay sagte, das sei auch der Verdienst der Bienen: Sie haben eine gute Energie, die die Energieströme wiederherstellt…”.


Weiteres:

Informationen zum MFH   /   Melde Dein Angebot an   /   Hier die Angebote   /   Zur Karte   /   Zum Muster-Angebot    Erfahrungsberichte Energie-Applikationen   /   Videos Energie-Applikationen